Beate Maxian - Kriminalroman

Meine Frau. Website der Schriftstellerin:
http://www.maxian.at

Der aktuelle Kriminalroman „Mord im Hotel Sacher“ (Goldmann Verlag D) ist wieder in den Bestsellerlisten, war wochenlang auf Platz 1 in Österreich. Auch alle anderen Krimis der Bestsellerserie rund um die Protagonistin Sarah Pauli sind Bestseller. Die Serie wird fortgesetzt, im Frühjahr 2019 erscheint der 10.Krimi.
https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Mord-im-Hotel-Sacher/Beate-Maxian/Goldmann-TB/e536100.rhd










Beate Maxian - neuer Roman

BEATE MAXIAN
präsentiert ihren neuen Roman erstmals am Attersee
DIE TRÄNEN VON TRIEST
(Verlag Heyne, D)

Dienstag, 3.12.2019 – 19:00 Uhr
TOSTMANNs BANDLKRAMEREY
Hauptstraße 4
4863 Seewalchen am Attersee

Eintritt frei!
Anmeldungen bitte an:
office@tostmann.at
Tel.: 07662 2304
Keine Platzreservierung möglich!

Buchinfo
Beate Maxian
www.maxian.at
Die Tränen von Triest
Roman
ISBN: 978-3453423794
Ab 11.11.2019 im Buchhandel

Wien 2019
Die 33-jährige Johanna Silcredi wird ans Krankenbett ihres Großvaters Bernhard gerufen. Er bittet sie, nach Triest in die Villa Costa zu reisen, und er fügt hinzu: »Finde heraus, wer mein Vater war«. Johanna ist zutiefst irritiert und macht sich auf den Weg. In der Villa trifft sie auf Charlotte von Uhlrich. Auch sie scheint auf Spurensuche zu sein.

Triest 1914
Die schöne Afra von Silcredi steht kurz vor der Verlobung mit Alfred Herzog und könnte nicht glücklicher sein. Doch dann beginnt der Erste Weltkrieg, und die Liebenden werden getrennt …




Leidenschaften

Ganz einfach: Die Familie, die Musik, Bücher aller Genres, Kunst & Kultur im Allgemeinen, gute Filme (aber kein TV Freund), gute Weine, gutes Essen - vor allem selbst zubereitet, Kochen generell und...
(was viele nicht wissen) Bilder und Skulpturen herstellen.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



KontaktImpressum